Back to Top
 

2020

Die Bürgerstiftung hat für 2020 Projektförderungen in Höhe von 9.580 € beschlossen.
Im Einzelnen geht es um:

Familien in Not
Das Projekt Denkendorfer Familien in Not der Arbeitsgemeinschaft aus ARGE Denkendorfer Vereine, Evangelischer und Katholischer Kirche unterstützt benachteiligte Kindern und deren Familien, aber auch Senioren in Denkendorf beispielsweise durch Zuschüsse für Vereinsbeiträge, Freibadeintritte und Erstausstattungen Schulanfang. Die Bürgerstiftung hat dieses wohltätige Projekt mit einer Fördersumme von 6.980 € unterstützt.

Das neue Fahrzeug der DLRG-Ortsgruppe Denkendorf-Ostfildern

Ersatzbeschaffung eines DLRG-Ortsgruppenfahrzeuges
Mit 1.000 € wird die Ersatzbeschaffung eines DLRG-Ortsgruppenfahrzeuges durch die Bürgerstiftung bezuschusst.

Gemeinschaftsprojekt Gemeinsam sind wir einzigartig
Die VHS wird gemeinsam mit dem Seniorenzentrum Martin-Luther-Haus, der Albert-Schweitzer-Schule und der Koordinierungsstelle Älterwerden das Projekt „Gemeinsam sind wir einzigartig“ durchführen, sobald dies unter Corona-Pandemiebedingungen möglich ist. Mit bis zu 1.600 € wird die Bürgerstiftung das Projekt unterstützen. Es ist ein generationenübergreifendes und inklusives Kunst-Projekt für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 und Senioren ab 70 Jahren. Alle Teilnehmenden werden Bildideen zum Thema der Einzigartigkeit umsetzen. Über Verbindungslinien entsteht ein gemeinsames Werk mit unterschiedlichen Kreativitätstechniken. Kognitive Fähigkeiten und Sozialkompetenzen werden unterstützt. Das Gesamtkunstwerk soll am Ende im Martin-Luther-Haus ausgestellt werden.

Ein herzliches Dankeschön an die Musikschule Denkendorf

Neujahrskonzert der Musikschule Denkendorf
Gefreut haben wir uns über das Engagement der Musikschule Denkendorf, die ihr traditionelles  Neujahrskonzert in 2020 zugunsten der Bürgerstiftung ausgerichtet hat. So konnte unser Projektfördertopf um Einnahmen in Höhe von 685 € (Eintrittsgelder) erhöht werden. Außerdem übernahmen wir die Pausenbewirtung der Konzertbesucher, die weitere 238 € einbrachte und zugleich die Gelegenheit bot, die Bürgerstiftung einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung