Back to Top
 

Mitmachen

Sie können sich bei der Bürgerstiftung Denkendorf engagieren, indem Sie Zeit oder Ideen einbringen oder uns mit finanziellen Mitteln unterstützen.
Egal, in welcher Form Sie mitmachen möchten, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Mit Zeit: Sie haben Interesse und Lust, sich an der Realisierung eines Projektes oder einer Maßnahme zu beteiligen oder Sie möchten uns punktuell bei der Planung und Durchführung einzelner Aktionen oder Veranstaltungen unterstützen: Jede Mithilfe ist willkommen!

Mit Ideen: Sie haben einen Vorschlag oder eine Idee für eine Maßnahme/ein Projekt, von dem Sie glauben, es würde das Miteinander in der Bürgerschaft voranbringen und dem Gemeinwohl dienen. Sprechen Sie uns an – gerne nehmen wir Ihre Anregungen auf und prüfen sie auf ihre Machbarkeit.

Mit Zuwendungen: Es gibt verschiedene Möglichkeiten und Wege, die Bürgerstiftung Denkendorf finanziell zu unterstützen.

Spenden: Mit Spenden helfen Sie, Projekte und Maßnahmen zu finanzieren und damit deren Umsetzung zu ermöglichen.

Zustiftung: Durch eine Zustiftung tragen Sie zur Erhöhung des Stiftungskapitals bei. Sie stärken damit die Stiftung langfristig finanziell.

Testament oder Vermächtnis zugunsten der Bürgerstiftung: Wenn Sie über Ihr eigenes Leben hinaus etwas Gutes tun und dabei sicherstellen wollen, dass Ihr Vermögen oder ein Teil Ihres Vermögens für gemeinnützige Zwecke in Denkendorf eingesetzt wird, haben Sie die Möglichkeit, eine testamentarische Verfügung oder ein Vermächtnis zugunsten der Bürgerstiftung einzurichten. Durch eine solche Zuwendung bringen Sie Ihre Verbundenheit zu Denkendorf in besonderer Weise zum Ausdruck.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung